Zum Inhalt springen

Schriftgröße
A
A
A

Culcha Candela

Musiker von Culcha candela lachen sich an
Foto: Katja Kuhl

Bereits seit 2002 mischt Culcha Candela die deutsche Musikszene auf mit ihren von Salsa, Reggae, Dancehall und Hip Hop geprägten Beats. Doch nicht nur ihre Genres sind vielfältig. In ihren Songtexten geht es um Konsumkritik, Gesellschaftspolitik oder Umweltprobleme, aber auch Partyhits wie ‚Hamma!‘ und ‚Berlin City Girl‘ gehören zu ihrem Repertoire. Die aus Polen, Kolumbien, Südkorea und Deutschland stammenden Rapper, Sänger und DJs setzen sich darüber hinaus unter dem Motto #Culchacares für soziale Projekte ein.